Unsere Nachmittagsbetreuung findet an jedem Schultag zwischen 14.05 und 16 Uhr statt. Es gibt eine Lern- und eine Freizeitstunde. Die Lernstunde ist meist von 14.05 bis 14.55 Uhr, in dieser Zeit ist ein Lehrer/eine Lehrerin zur Unterstützung beim Lernen, beim Aufgabemachen oder auch bei der Ausarbeitung von Referaten anwesend. Diese Lernstunde ist verpflichtend, d.h. auch wenn einmal keine Aufgabe ist, wird etwas Nützliches für die Schule gearbeitet!

In der Freizeitstunde gehen wir bei Schönwetter gerne hinaus, Funcourt, Tischtennis, Federball, Schulgarten … langweilig wird es draußen nie. Regelmäßig sind wir auch im Turnsaal. In der Klasse stehen den Kindern außer einer Kuschelecke auch Bausteine und Knetmasse, Spiele, Bastelmaterialien aller Art, Bücher und vieles mehr zur Verfügung.

Wir freuen uns auf dein Kommen!

Anmeldeformulare liegen in der Direktion auf.

Mag*a Gabi Elias-Kreiner